Herzlich Willkommen  bei der Little Opera e.V.
Der Verein zur musikalischen & humanistischen Förderung von Kindern  

Aufnahmeprüfung Konzertklasse

Die nächsten Aufnahmeprüfungen finden im Frühjahr 2020 statt. Eine Aufnahme ist während des laufenden Jahres ggf. möglich bei besonderer Eignung (Prüfung auf Anfrage)

Wir gratulieren zur bestandenen Aufnahmeprüfung:

Hanna, 9 Jahre, Sopran
Emily, 9 Jahre, Sopran
Leo-Tianrui, 8 Jahre, Klavier

Wir gratulieren zum Jahres-Stipendium:

Estrelle, 16 Jahre, Sopran

Bewerben können sich Kinder und Jugendliche im Alter von ca. 8 - 18 Jahren mit folgenden Voraussetzungen:

  • musikalisch-künstlerische Begabung
  • hohe Motivation und Bereitschaft, zu üben
  • wünschenswert: mindestens 2 Jahre Instrumental- oder Gesangsunterricht
  • Freude am Musizieren - auch vor Publikum
  • wünschenswert: mindestens einen Wettbewerbserfolg
  • Unterstützung durch die eigene Lehrkraft
  • für sämtliche Instrumente: Klavier, Streicher, Bläser, Akkordeon, Gesang, Kirchenorgel
  • JETZT BEWERBEN: HIER FORTFAHREN

Wir bieten den Teilnehmer/innen der Konzertklasse eine umfassende und persönliche Förderung, ermöglichen die Teilnahme an besonderen Konzerten und Wettbewerben, trainieren die Bühnenpräsenz und die Sicherheit im Auftreten,vermitteln humanistische Inhalte; wir wenden besondere Methoden im Bereich Technik & Interpretation an. Die jungen Künstler/innen befinden sich in einem Klassenzusammenhalt - hier finden sie Freunde fürs Leben und Menschen, die sie verstehen und bestärken. Besonders beliebt sind unsere gemeinsamen Probenfahrten in schöne Städte, Besuche in Hochschulen und besondere Musikschulen des Landes sowie wunderschöne Probenorte u.a. in Thüringen, Mecklenburg, Schleswig-Holstein, Niedersachsen.
Unsere Jugendlichen erhalten die Möglichkeit, den Unterricht als Paten zu unterstützen, an das Unterrichten herangeführt zu werden und als Jugendbetreuer/innen die Fahrten zu begleiten. Sie helfen uns auch bei Inszenierungen und Wettbewerben. Sie machen wertvolle Erfahrungen im pädagogischen Bereich und haben bereits früh eine Vorstellung davon, was es bedeutet, in einen künstlerischen (Lehr-) - Beruf zu gehen.

Der monatliche Beitrag beträgt 30,00 € monatlich (Verwaltung über die Jungakademie)
Die Little Opera e.V. ist Träger des Projektes in Kooperation mit Little Opera Jungakadamie.
Die Konzertklasse finanziert sich durch Spenden, Förderungen & Zuwendungen sowie durch Konzerteinnahmen.

* Vollstipendium
 (für 1 Jahr 40 Minuten Einzelunterricht an der Little Opera Jungakademie, und Teilnahme an der Konzertklasse)
in Höhe von
 €   1.512,00 durch Treuhandstiftung Musik Dr. Hans und Thea Bruns (Dachorganisation: Bürgerstiftung der Volksbank Pinneberg-Elmshorn - Bürgerstiftung Pinneberg) in Höhe von 1.152,00 € für den Einzelunterricht & durch Little Opera Jungakademie  für die Teilnahme an der Konzertklasse)