Herzlich Willkommen  bei der Little Opera
 

Teilnahmebedingungen für den Wettbewerb
Anmeldeschluss: 31.05.2020 , verlängert bis 10.06.2020

Aufgrund der Corona-Pandemie mussten wir die Teilnahmebedingungen, Termine und Organisation ändern!
Bitte beachtet die Einzelheiten.

 


Kategorie: Starterklasse (ohne vorherige Prüfung)
(regional) Freitag 28. August 2020
STUDIOBÜHNE DER LITTLE OPERA

Die Teilnehmer/innen sind 8-13 Jahre alt
Die Teilnehmer/innen haben keine Wettbewerbserfahrung (max. 1 Wettbewerb)
Das vorzutragende Programm hat eine Länge von maximal 4 Minuten
Es darf nach Noten gespielt (gesungen) werden
Bewertet werden: Klang, Ausdruck, technische Fertigkeit, Bühnenpräsenz, Musikalität in Relation zum Alter
Folgende Instrumente sind zugelassen:

Sämtliche Instrumente & Gesang, Liedbegleitung

Preise

Urkunden (1.,2. & 3. Preise)
Sach- und Buchpreise.  Ein 1. Preis mit Auszeichnung ist verbunden mit einem Auftritt im großen Finalkonzert in der Rellinger Kirche (Konzerthonorar 25 €), einem persönlichen Meet & Greet mit dem Salzburger Solisten Luz Leskowitz& Bühnentraining mit Sabine Maria Schoeneich & Simone Anders (Little Opera)
•  1 Sonderpreis für herausragende pianistische Leistungen - gestiftet von Steinway Haus Hamburg für unsere Sonderpreisträger/innen
(1. Elbphilharmoniebesuch - exklusiv mit der Leitung des Steinway Hauses Hamburg)
1  Sonderpreis für herausragende musikalische Leistungen - gestiftet von der Allianz/Aktion Kulturallianzen, 150 € Geldpreis
                                                                                                                                                 

*********************************************************************************

Kategorie: Norddeutscher Raum
(landesweit, überregional) Samstag, 29. August 2020
STUDIOBÜHNE DER LITTLE OPERA

Die Teilnehmer/innen sind 8-13 Jahre alt
Die Teilnehmer/innen haben noch wenig Wettbewerbserfahrung, bis Mittelstufe
Das vorzutragende Programm hat eine Länge von maximal 4 Minuten
Es darf nach Noten gespielt werden
Bewertet werden: Klang, Ausdruck, technische Fertigkeit, Bühnenpräsenz, Musikalität in Relation zum Alter
Folgende Instrumente sind zugelassen:

Sämtliche Instrumente & Gesang, Liedbegleitung

Preise

Urkunden (1.,2. & 3. Preise)
Sach- und Buchpreise.  Ein 1. Preis mit Auszeichnung ist verbunden mit einem Auftritt im großen Finalkonzert in der Rellinger Kirche (Konzerthonorar 25 €),
   einem
persönlichen Meet & Greet mit dem Salzburger Solisten Luz Leskowitz& Bühnentraining mit Sabine Maria Schoeneich & Simone Anders (Little Opera)
1  Sonderpreis für herausragende pianistische Leistungen - gestiftet von Steinway Haus Hamburg
    ( Elbphilharmoniebesuch - exklusiv mit der Leitung des Steinway Hauses Hamburg)
• 
1 Sonderpreis für herausragende musikalische Leistungen - gestiftet von der Allianz/Aktion Kulturallianzen, 150 € Geldpreis
                                                                                                                          

*********************************************************************************

Kategorie: Meisterklasse
(bundesweit) Samstag 29.08.2020
RELLINGER KIRCHE & KIRCHENGEMEINDESAAL

Die Teilnehmer/innen sind 8-20 Jahre
Die Teilnehmer/innen haben bereits Wettbewerbserfahrung
Das vorzutragende Programm hat eine Länge von maximal 7 Minuten
Es sollte auswendig gespielt werden
Bewertet werden: Klang, Ausdruck, technische Fertigkeit, Bühnenpräsenz, Musikalität in Relation zum Alter
Folgende Instrumente sind zugelassen:

Sämtliche Instrumente & Gesang, Liedbegleitung, (auch: Kammermusik)

Preise

Urkunden (1.,2. & 3. Preise, ggf. Anerkennung)
Sach- und Buchpreise.  Ein 1. Preis mit Auszeichnung ist verbunden mit einem Auftritt im großen Finalkonzert  (Konzerthonorar 50 €) in der Rellinger Kirche, einem persönlichen Meet & Greet mit dem Salzburger Solisten Luz Leskowitz& Bühnentraining mit Sabine Maria Schoeneich & Simone Anders (Little Opera)
1  Sonderpreis für herausragende pianistische Leistungen - gestiftet von Steinway Haus Hamburg
    (Elbphilharmoniebesuch - exklusiv mit der Leitung des Steinway Hauses Hamburg)
1  Sonderpreis für herausragende musikalische Leistungen - gestiftet von der Allianz/Aktion Kulturallianzen, 150 € Geldpreis
für unsere  Sonderpreisträger/innen

*******************************************************************************
Kategorie: Hamburger Komponisten
(Sonderkategorie, international)

Sonntag30.08.2020
RELLINGER KIRCHE

Die Teilnehmer/innen sind 8-20 Jahre alt
Das vorzutragende Programm hat eine Länge von maximal 10 Minuten und besteht aus Werken von Brahms, Mendelssohn, Fanny Hensel, Mahler, Hasse, Telemann,  
  C.P.E. Bach, ein weiteres Werk (maximal 3 Minuten) eines Komponisten freier Wahl ist zugelassen

Es sollte  auswendig gespielt werden
Bewertet werden: Klang, Ausdruck, technische Fertigkeit, Bühnenpräsenz, Musikalität in Relation zum Alter und die epochennahe Interpretation
Folgende Instrumente sind zugelassen:

Sämtliche Instrumente & Gesang, Liedbegleitung, (auch: Kammermusik)

Preise
Urkunden (1.,2. & 3. Preise, ggf. Anerkennung)
Geld- & Sachpreise.  Ein 1. Preis mit Auszeichnung ist verbunden mit einem Auftritt im großen Finalkonzert in der Rellinger Kirche (Konzerthonorar 50 €),
  einem
persönlichen Meet & Greet mit dem Salzburger Solisten Luz Leskowitz& Bühnentraining mit Sabine Maria Schoeneich & Simone Anders (Little Opera)

1  Sonderpreis für herausragende pianistische Leistungen - gestiftet von Steinway Haus Hamburg
   (Elbphilharmoniebesuch - exklusiv mit der Leitung des Steinway Hauses Hamburg)
• 
1  Sonderpreis für herausragende musikalische Leistungen - gestiftet von der Allianz/Aktion Kulturallianzen, 150 € Geldpreis

Nähere Bestimmungen finden Sie unter
www.mf-young.de
(Teilnahmebedingungen
)

*******************************************************************************

DAS FINALKONZERT MIT DEN SONDERPREISTÄGER/INNEN:
SONNTAG 07.11.2020 um 17 Uhr in der RELLINGER KIRCHE
MIT PROF: LUZ LESKOWITZ

2 SONDERPREISE(PUBLIKUMSPREISE), gestiftet von CTP Rellingen
Eine Reise nach Salzburg zu Luz Leskowitz
*******************************************************************************
Du
möchtest mitmachen?  Auf www.mf-young.de findest Du ein Online-Bewerbungsformular
Bitte fülle
es aus und sende es ab. Wir freuen uns auf Deine Teilnahme!

Eine Klavierbegleitung kann gestellt werden: Wir bitten, die Noten im Vorwege einzureichen.

Das nächste Maifestival findet statt vom 27.-30. Mai.2021
MAIFESTIVAL YOUNG! Der Nachwuchswettbewerb in Rellingen 2021: 07.-09. Mai 2021
www.mrk-rellingen.de

Die Teilnehmer/innen erklären sich einverstanden, dass Ton-/Bild-/Videoaufnahmen erstellt werden, sie leiten keinerlei Ansprüche daraus ab. Eigene Ton-/Bild-/Videoaufnahmen während der Wertungsspiele sind nicht erlaubt. Eine Mehrfachteilnahme ist zulässig, wenn diese mit verschiedenen Instrumenten oder verschiedenen Werken in den Kategorien „Meisterklasse“ und „Hamburger Komponisten“ erfolgt. Erhält ein Teilnehmer/in mehrere 1. Preise/1. Preise mit Auszeichnung,, gibt es nur einen Geldpreis oder Meisterkurs, welcher durch de Jury festgelegt wird. Die Preisvergabe nimmt eine Fachjury vor. Das Urteil der Jury ist unanfechtbar. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen! Juroren haben für ihre eigenen Schüler/innen kein Stimmrecht. Bitte beachten: Es können vonseiten der Veranstalter keine Kosten z.B. für Anfahrt, Übernachtung etc. übernommen werden! Die Veranstalter behalten sich vor, bei mehr als 60 Anmeldungen die Registrierung vorzeitig zu schließen, Programme zu kürzen oder auf eine Teilnahme pro Anmeldung zu begrenzen.

 Träger des Wettbewerbes:
 Little Opera e.V.
  Amselstraße 4 a, 25462
Rellingen
  in Kooperation mit der
Rellinger Kirche & dem MRK  (Verein zur Förderung der Musik an der Rellinger Kirche)
  www.mf-young.de           ANMELDUNG ONLINE
  Telefon: 04101/8055-724
 email: info@mf-young.de
  Eine Initiative der Pianistinnen:
  Simone Anders & Misa Hasegawa, Osaka/Japan

 Schirmherrschaft:
  Luz Leskowitz, Salzburg/Österreich

 Wettbewerbsleitung MaifestivalYOUNG:
  Simone Anders
 Künstlerische Leitung MaifestivalYOUNG
  Sabine Maria Schoeneich

 Künstlerische Leitung des renommierten Rellinger Maifestivals
  Luz Leskowitz, Salzburg/Österreich 

 Juroren:

  Oliver Schmidt, Rellingen
  Sabine Maria
Schoeneich, Rellingen
  Simone Anders,
Pinneberg
  Heiko
Büter, Hamburg
 
Stefanie Fricke
  Isabelle Hekalla
  Claudia Kröger
  CPT. Thomas Pötzsch
 
Wertungsorte:
 Rellinger Kirche & Kirchengemeindesaal
 
Haupstr. 36 in 25462 Rellingen
 Studiobühne der Little Opera/
 
Rellinger Str. 26 in 25421 Pinneberg
 Sonderpreisträger 2019
 
Lasse Tellkamp, Rellingen
 Maja
Nusseck, Rellingen
 Rebekka
Moosmann, Flensburg
 Louisa Cordes, Kiel
 
Partner
 Leading Sponsor CTP RELLINGEN
 MRK RellingenRellinger Kirche
 Förderer
Leading Sponsor CTP Rellingen/CPT Thomas Pötzsch
Allianz Vertretung Riccius, Rellingen
Aktion Kulturallianzen
Steinwayhaus Hamburg  
Bürgerstiftung Rellingen 

  Stand: 23.08.2020   weitere Änderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten